Neustart! - Probenbeginn ab 11.9.2020

Es gibt gute Nachrichten von Thomas - hier ein Auszug:


Mit Beginn des Schuljahres können wir endlich einen chorischen Neustart versuchen!

Der Probenplan für die kommende Saison bleibt dabei ein Fragezeichen – oder ein hoffnungsvolles Provisorium…

Die Termine für die Proben sollten so einigermaßen fix sein. Was die Aufführungen (und damit auch die Generalproben) betrifft, gibt es immer noch sehr viele Unbekannte.

Empfehlungen des Chorverband Österreich zur Corona-Ampel ab 4. September 2020
Empfehlungen des Chorverband Österreich für die Tätigkeit der Chöre ab 29. Mai 2020

Die von einigen sehr geschätzte Jause im Treffpunkt wird vorerst einmal leider nicht möglich sein.
Vielleicht ist es am 11. September warm genug, um im Prälatenhof mit gebührendem Abstand noch ein wenig zusammenzustehen und über mögliche Alternativen nachzudenken.

Die Richtlinien für Chorproben an der Wiener Universität für Musik werden für uns Vorbild sein. Wir werden ausprobieren, wie es funktioniert, wenn wir in der Kirche mit jeweils 2 Metern Abstand proben.

Der Zugang zur Probe erfolgt über den normalen Haupteingang an der Südseite der Kirche, hinausgehen werden wir über den Kreuzgang. (Die Richtlinien des österreichischen Chorverbandes sehen so ein Einbahnsystem vor, wo es möglich ist). Wenn man während der Probe eine Toilette braucht, kommt man dabei auch gleich dazu, sich bei der kleinen Runde die Beine zu vertreten und ist dann mindestens zweimal so energiegeladen.) Ich ersuche Euch, beim Betreten und Verlassen dieses einzigartigen Probenraumes eine MNS-Maske zu tragen, wie das im Stift derzeit vorgesehen ist.

Mit ein bisserl gutem Willen und viel Aufmerksamkeit wird es uns gelingen, nach dieser langen unfreiwilligen Pause wieder ein musikalischer Organismus zu werden, ohne einander dabei zu gefährden.
Und vielleicht profitieren wir sogar alle von dieser neuen Probensituation und lernen, besser aufeinander zu hören und feiner miteinander zu musizieren. Viele Möglichkeiten also, auf die ich mich freue!

Und ganz besonders freue ich mich auf Euch!!!

Thomas